Herbstfahrt 2013 „Auf den Spuren des Landarztes“

Neu1 40Unsere Foto-Website

Liebe Mitglieder, verehrte Gäste,

die Herbstfahrt 2013 unter dem Motto „Auf den Spuren des Landarztes“ ging pünktlich um 08.00 Uhr mit einem *****Bus der Fa. Vokuhl im Tannenweg los. Nachdem die letzten Reiseteilnehmer beim  Finanzamt eingestiegen waren, begrüßte der Reiseleiter alle Gästen. Ein besonderer Gruß ging an den Bürgermeister der Stadt Ratzeburg, Rainer Voß und seiner Ehefrau, die beide erstmalig eine Fahrt des Vereins mitmachten. Nach einer ausgedehnten Frühstückspause am Bus war das Ziel erreicht. Von zwei Stadtführern wurden wir bereits erwartet. Hier lernten wir in einem 1 ½  stündigen - Rundgang die Stadt kennen. Nach dem Abendessen im Hotel „Hohenzollern“ begrüßte uns ein Shanty-Chor mit flotten Liedern. Abends war dann noch ein „Lampioncorso“ mit Feuerwerk angesagt. Der Sonnabend stand dann unter dem Motto einer geführten Rundfahrt „Auf den Spuren des Landarztes“. Hier wurden die einzelnen Drehorte angefahren. In der Stammtischkneipe des „Landarztes“, Hotel „Aurora“ wurde dann ein Kaffeegedeck gereicht. Der Abend im Hotel lud dann zum gemeinsamen Gedankenaustausch ein. Die Rückfahrt führte uns mit einem Abstecher zum Schloss Glücksburg schlussendlich nach Friedrichstadt. Nach einem schmackhaften Mittagessen schlossen sich die Grachtenfahrt und ein geführter Stadtrundgang an. Gegen 16.00 Uhr traten wir die Heimreise an und waren dann noch vor 20.00 Uhr mit vielen neuen Eindrücken wieder in Ratzeburg. Rundum eine schöne Herbstfahrt!

Dietrich Ruth